Brigittenau

Die widerständigen Frauen* der Brigittenau

Im 19.Jahrhundert ist die Brigittenau Zufluchtsort zahlreicher meist jüdischer Flüchtlinge aus Osteuropa, aber auch verarmte Kleingewerbetreibende und Arbeiterinnen versuchen ihr Glück in Wien. Der Kampf ums Überleben, die Konfrontation mit Klassenkämpfen und Antisemitismus lässt viele Frauen* widerständig und politisch werden. Viele riskieren dabei ihr Leben, noch mehr werden im Nationalsozialismus verfolgt und ermordet.

Eine Geschichte des Kampfes, des Mutes und des Widerstandes der Frauen* in der Brigittenau!

Angebot zusenden