Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Der Kampf ums Frauenwahlrecht |  Vortrag Bezirksmuseum Wieden

25. September 2019 von 18:30 bis 20:00

Teilnahme kostenfrei

Frauen wurde jahrhundertelang Vernunft und politische Handlungsfähigkeit abgesprochen und sie wurden von der aktiven Teilnahme an der Gesellschaft ausgeschlossen.

1918 erreichte die österreichische Frauenbewegung mit der Einführung des Wahlrechtes für Frauen die Gleichstellung als Bürgerinnen.
1919 ziehen die ersten Frauen ins österreichische Parlament ein.
Ein Vortrag mit anschließender Diskussion über die Geschichte des Frauenwahlrechtes, die Geschichte der österreichischen Demokratie und die österreichischen Frauenbewegungen.

Die Veranstaltung ist Dank des Bezirksmuseums Wieden kostenfrei!

Details

Datum:
25. September 2019
Zeit:
18:30 bis 20:00
Beitrag:
Teilnahme kostenfrei

Treffpunkt

Bezirksmuseum Wieden
Klagbaumgasse 4
Wien, 1040
+ Google Karte