Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frauenspuren auf der Wieden | Ausstellungspräsentation

6. Dezember 2018 von 19:00 bis 21:00

Teilnahme kostenfrei
Was sieht man auf dem Bild

1918 erhalten Frauen in Österreich erstmals das volle Wahlrecht.

2018 jährt sich dieser historische Moment zum 100. Mal.

Eine geeigneter Anlass, die vielfältige Frauengeschichte des Bezirks Wieden sichtbar werden zu lassen!

Mit einer Wanderausstellung durch Wiedner Schulen wird nun an Bewohnerinnen des Bezirks und Vorkämpferinnen für Frauenrechte erinnert.

 

12 Fahnen zeigen Bilder und Biographien von außergewöhnlichen Frauen.

Kurze und anschauliche Erläuterungen zu Frauenbewegungs- und Frauenrechtsgeschichte vermitteln einen ersten spannenden Einblick in die Geschichte der weiblichen Bevölkerung auf der Wieden.

Bezirksvorsteherin Lea Halbwidl wird einleitende Worte sprechen.
Petra Unger wird ihr Konzept der Ausstellung erläutern.

Für angenehme Atmosphäre ist gesorgt!
Die Veranstaltung ist kostenlos!

 

Details

Datum:
6. Dezember 2018
Zeit:
19:00 bis 21:00
Beitrag:
Teilnahme kostenfrei

Treffpunkt

Amtshaus Wieden
Favoritenstr. 18
Wien, 1040
+ Google Karte