Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung Frauen.Wahl.Recht

18. September 2018 von 18:00 bis 19:00

Teilnahme kostenfrei

Am 12. November 1918 wurde in Österreich nach vielen und langen politischen Kämpfen das Frauenwahlrecht eingeführt.

Bei der Wahl zur konstituierenden Nationalversammlung am 16. Februar 1919 waren Frauen erstmals in Österreich wahlberechtigt – jedoch nicht alle Frauen.

Das Buch „Frauen.Wahl.Recht – Demokratie und Frauenrechte“ von Petra Unger geht der Geschichte der Demokratie, der Frauenbewegung und des Frauenwahlrechts nach.

Von Aristoteles und Thomas von Aquin bis Johanna Dohnal und der Autonomen Frauenbewegung.
Vom Ausschluss der Frauen damals und auch heute noch.

Eine spannende Lesung mit ergänzenden Zitaten!
Auf Einladung der Grünen Frauen ist die Veranstaltung kostenfrei!

Details

Datum:
18. September 2018
Zeit:
18:00 bis 19:00
Beitrag
Teilnahme kostenfrei

Treffpunkt

Grünes Haus
Lindengasse 40
Wien, 1070
+ Google Karte