Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Pionierinnen der Bildung in Favoriten

21. September 2019 von 14:00 bis 16:30

Teilnahme kostenfrei

Pionierinnen der Bildung in Favoriten

Kindererziehung ohne Drill und Zwang versuchen die ersten Montessori-Pädagoginnen.

Um den Zugang zu höherer Bildung für alle Mädchen kämpft Mathilde Hanzel-Hübner.

Gleiche Chancen an den Universitäten für alle ist das Anliegen der ersten Wissenschaftsministerin Österreichs Hertha Firnberg.

Geschlechtergerechtigkeit und gendersensible Pädagogik wird an der Pädagogischen Hochschule unterrichtet.

Ein abwechslungsreicher Spaziergang durch Favoriten folgt den Spuren der Geschichte der Mädchenbildung von der Volksschule bis zur Universität!

 

Details

Datum:
21. September 2019
Zeit:
14:00 bis 16:30
Beitrag:
Teilnahme kostenfrei
Veranstaltungkategorien:
,

Anmeldung unter

Bezirksvertretung Favoriten
Telefon:
+43 1 4000 10110
E-Mail:
post@bv10.wien.gv.at

Treffpunkt

Troststr. 98
Troststr.98
Wien, 1100
+ Google Karte
Endpunkt:
Grenzackerstr. 18