Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sandleiten | Die große Schwester des Karl-Marx-Hofes

13. Juni 2019 von 17:30 bis 19:30

1919 ist Wien die Stadt des Arbeiter*innen-Elends, der Wohnungsnot und Tuberkulose.
1919 bringen die ersten freien Wahlen zum Wiener Gemeinderat der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei die absolute Mehrheit.

Nur wenig Jahre später ist Wien Vorzeigestadt in Europa und Ort eines einzigartigen, sozialpolitischen Experiments.

In Sandleiten entsteht der weitgehend unbeachtete, größte Gemeindebau des Roten Wiens mit bewegter und bewegender Geschichte:

Von Architektur und Sozialpolitik
Von Rosa Luxemburg und den Pionierinnen des Roten Wiens
Von Widerstandskämpferinnen und einer kampflosen Entwaffnung
Von Waschküchen und Arbeiter*innen-Kinos
Von moderner Kindergarten-Pädagogik des Roten Wiens und der „Christus-Garage“

Anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Rotes Wien widmet sich dieser Spaziergang den Errungenschaften dieses besonderen, sozialen Experiments und den Bewohner*innen des Sandleiten Hofes!

Der Spaziergang ist Dank der Unterstützung von Wiener Wohnen kostenfrei!

Details

Datum:
13. Juni 2019
Zeit:
17:30 bis 19:30
Veranstaltungkategorien:
,

Anmeldung unter

Wiener Wohnen
Telefon:
+43 05 75 75 75
Endpunkt:
Sandleitengasse | Gomperzgasse

Treffpunkt

Nietzscheplatz | In der Mitte des Platzes
Nietzscheplatz
Wien, 1160
+ Google Karte
Endpunkt:
Sandleitengasse 41