Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Von Verfolgung und Überleben

14. Oktober 2018 von 14:00 bis 16:30

kostenlos

Sie waren jung und alt, politisch oder gläubig, rassisch verfolgt oder durch unvorhersehbare Willkür in den Vernichtungsapparat des NS-Regimes geraten. Viele waren Kinder und Jugendliche: Die Verfolgten der NS-Zeit.

Den Spuren der jüdischen Bevölkerung, der NS-Zeit, der Widerstandskämpferinnen und der Vergangenheitsbewältigung folgt dieser Stadtspaziergang durch den 2. Bezirk.

Orte der Verfolgung
Orte des Widerstandes
Orte der Erinnerung
Orte des Gesprächs und der persönlichen Auseinandersetzung

Im Sinne von : Niemals vergessen! Nie wieder!

Der Spaziergang ist Dank der Bezirksvertretung Leopoldstadt kostenfrei!

Details

Datum:
14. Oktober 2018
Zeit:
14:00 bis 16:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstalter

Bezirksvertretung Leopoldstadt
Telefon:
+43 1 4000 02118
E-Mail:
post@bv02.wien.gv.at
Website:
https://www.wien.gv.at/bezirke/leopoldstadt/geschichte-kultur/gedenkspaziergang-2018.html

Veranstaltungsort

Vor der Leopoldskirche
Alexander Poch Platz
Wien, 1020 Österreich
+ Google Karte