Untitled

Lade Spaziergänge

« Alle Spaziergänge

Sex findet Stadt | Zur Geschichte der Sexarbeit | AUSGEBUCHT!

25. Mai 2024
von 15:00 Uhr
bis 17:30 Uhr

Kostenlos

Sex findet Stadt | Zur Geschichte der Sexarbeiter*innen in Wien

Frauen* und (wenige) Männer* haben über Jahrhunderte sexuelle Dienste gegen Geld angeboten.
Die Formen der Sexarbeit sind vielfältig. Die Gründe dafür ebenso.
Jede Epoche geht anders (und doch wieder gleich) mit Sexualität und Sexarbeiter*innen um.

Von Sexarbeit aus Armut und am Wiener Hof.
Vom Spittelberg und selbstbewussten Bordellbesitzerinnen.
Von Gentrifizierung und dem Kampf gegen den Straßenstrich.
Von sozialer Kontrolle, Ausgrenzung und brutaler Verfolgung.
Von weiblichem Selbstbewusstsein und Widerständigkeit.

Ein Spaziergang zu Sexualmoral, Hurenstigma und zur Geschichte der Sexarbeiter*innen in Wien.

Der Spaziergang ist Dank der Förderung durch MA 7 und MA 57 kostenfrei!

Für eine reibungslose Organisation ist eine Anmeldung erforderlich.
Bitte verwenden Sie das untenstehende Formular:

    Ihr Name*

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Ihre Telefonnummer

    Per­so­nen­zahl

    Ihre Nachricht

     

    Details

    Datum:
    25. Mai 2024
    Zeit:
    15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
    Eintritt:
    Kostenlos
    Spaziergangskategorien:
    ,

    Anmeldung unter

    Wiener Frauen*Spaziergänge
    Telefon:
    +43 664 421 64 44
    E-Mail:
    office@frauen-stadt.at

    Startpunkt

    Hoher Markt
    Hoher Markt 3
    1010 Wien
    Google Karte anzeigen

    Endpunkt

    Gutenberggasse 13
    1070 Wien

    + Google Karte anzeigen