Untitled

Lade Spaziergänge

« Alle Spaziergänge

Sex findet Stadt | Zur Geschichte der Sexarbeit

2. Juni 2022 von 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr

20 Euro

Sex findet Stadt | Zur Geschichte der Sexarbeiter*innen in Wien

Frauen* und (wenige) Männer* haben über Jahrhunderte sexuelle Dienste gegen Geld angeboten.
Die Formen der Sexarbeit sind vielfältig. Die Gründe dafür ebenso.
Jede Epoche geht anders (und doch gleich) mit Sexualität und Sexarbeiter*innen um.

Von Sexarbeit aus Armut und am Wiener Hof.
Vom Spittelberg und selbstbewussten Bordellbesitzerinnen.
Von Gentrifizierung und dem Kampf gegen den Straßenstrich.
Von sozialer Kontrolle, Ausgrenzung und brutaler Verfolgung.
Von weiblichem Selbstbewusstsein und Widerständigkeit.

Ein Spaziergang zu Sexualmoral, Hurenstigma und zur Geschichte der Sexarbeiter*innen in Wien.

Startpunkt: 1010, Hoher Markt | Eingang Römermuseum
Endpunkt: 1070, Urban Loritz Platz

 

Details

Datum:
2. Juni 2022
Zeit:
16:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Eintritt:
20 Euro

Anmeldung unter

Wiener Frauen*Spaziergänge
Telefon:
+43 664 421 64 44
E-Mail:
office@frauen-stadt.at

Startpunkt

Hoher Markt

Hoher Markt 3
1010 Wien
+ Google Karte anzeigen

Endpunkt

Urban Loritz Platz
1070 Wien

+ Google Karte anzeigen