Untitled

Lade Spaziergänge

« Alle Spaziergänge

Träume ich, dass ich lebe…? | Leopoldstadt

5. Juni 2024
von 17:00 Uhr
bis 19:30 Uhr

Kostenlos

Sie waren jung und alt,
politisch oder gläubig,
rassisch verfolgt oder
durch unvorhersehbare Willkür in den Vernichtungsapparat des NS-Regimes geraten.

Die überlebenden Frauen* des KZ Ravensbrück.

Nach Ende des Zweiten Weltkrieges haben sich die Frauen* zusammengeschlossen,

 

…um die Erinnerung an die ermordeten Leidensgenossinnen und Familienangehörigen wach zu halten

…um das Erlebte zu verarbeiten

…um einander solidarisch beizustehen

…um die Aufarbeitung der NS-Zeit einzufordern

…um den nachfolgenden Generationen zu berichten

…um wieder und wieder gegen eine Wiederholung der Geschichte aufzustehen!

 

Den Spuren dieser Frauen folgt dieser Stadtspaziergang durch die Leopoldstadt, im Sinne der Ravensbrückerinnen:

 

Niemals vergessen! Nie wieder!

Um Anmeldung wird gebeten!

Der Spaziergang ist Dank der Bezirksvertretung Leopoldstadt kostenfrei!

 

Für eine reibungslose Organisation ist eine Anmeldung erforderlich.
Bitte verwenden Sie das untenstehende Formular:

    Ihr Name*

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Ihre Telefonnummer

    Per­so­nen­zahl

    Ihre Nachricht

    Details

    Datum:
    5. Juni 2024
    Zeit:
    17:00 Uhr bis 19:30 Uhr
    Eintritt:
    Kostenlos
    Spaziergangskategorien:
    ,

    Anmeldung unter

    Bezirksvertretung Leopoldstadt
    Telefon:
    +43 1 4000 02118
    E-Mail:
    post@bv02.wien.gv.at

    Startpunkt

    Rosa Jochmann Park
    Weintraubengasse
    1020
    Google Karte anzeigen

    Endpunkt

    Herminengasse 1
    1020

    + Google Karte anzeigen